taschenspieler #3 *karo*

na bitte … endlich hole ich etwas "Verspätung" auf. Hier kommt sie schon, meine kleine Handgelenktasche für Emmas "sew along" zur Taschenspieler CD von Farbenmix.

Ich fand ja eigentlich, dass man eine solche Handgelenktasche nicht wirklich braucht. Ich persönlich bevorzuge da ja immer einen kleineren Crossbody-Bag. Nun ja, ich bin gerade dabei, für eine ganz ganz liebe Freundin ein Geburtstagsgeschenk zu nähen und da dachte ich mir, nähe ich doch die kleine *Karo* gleich mit. Das Stickmuster stammt dieses Mal übrigens von Kleiner Himmel. Auf Filz gestickt ein echter eye-catcher, finde jedenfalls ich.

Für alle, die sich noch nicht sicher sind, ob sie die Taschenspieler-CD wirklich brauchen kann ich nur sagen, die Frage stellt sich für mich längst nicht mehr. Auch bei der Karo-Tasche gab es wieder ein paar Kleinigkeiten, die ich sonst immer anders "gelöst" habe. Und ich habe wirklich schon viele Täschchen dieser Art genäht. Ich sag nur "Stichwort Reissverschluss".

Und, ganz unter uns, die "Herz-Tasche" ist auch schon fertig. Aber dafür gibt es dann ein Extra-Post.

Edit: Ich muss mein Urteil übrigens revidieren. Diese Tasche ist super super praktisch. Ich habe schon ganz viele Ideen, für welche Zwecke ich das Schnittmuster grössenmässig anpassen muss. Ich denke, ich werde bestimmt noch etliche *Karos* nähen.



Ben voilà, je rattrape mon retard. En fait, le 3e petit sac ou plutôt la petite pochette était vraiment très vite fait. Mais malgré tout, j'ai découvert quelques astuces que je ne connaissais pas encore. Je suis définitivement fan de Farbenmix.




9 commentaires:

  1. Sehr schön! Ich habe die CD auch, aber noch nichts davon genäht. Außerdem habe ich auch einen deutsch-französischen Blog! :)

    RépondreSupprimer
  2. Hallo Point-Virgule, danke für das Kompliment. Ich habe Deinen Blog besucht - Du nähst ja auch so gerne Taschen wie ich. Dann musst Du die CD dringend ausprobieren. Und Du lebst in Frankreich, wo denn da ? Viele Grüsse von Tina

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Oh ja, ich nähe liebend gerne Taschen! Leider habe ich momentan nicht so viel Zeit dazu, aber ein paar Taschenspieler-Modelle habe ich mir schon vorgemerkt.
      Ich wohne in der Franche-Comté, sozusagen im "Länderdreieck" Frankreich-Deutschland-Schweiz. Du wohnst in der Schweiz, glaube ich?

      Supprimer
    2. ja... richtig wir wohnen in der Schweiz - ich komme aber ursprünglich aus Norddeutschland.

      Supprimer
  3. Wow... wunderschön ist Deine Karo geworden!!!

    Sonnige Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht
    Anja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Danke Anja, ich finde auch, dass sie wirklich schön geworden ist. Am nächsten Sonntag verschenke ich sie zusammen mit der "Herz" und einer anderen Tasche nach einem amerikanischen Schnitt an eine liebe Freundin und hoffe natürlich, dass sie ihr auch so gut gefällt. Ein tolles Wochenende auch an Dich. Tina

      Supprimer
  4. Deine Tasche ist traumschön geworden! Sandras ( Kleiner Himmel) Stickdatei hast du wunderbar in Szene gesetzt! Ich freue mich sehr, dass du Spaß mit der CD hast!
    Liebe Grüße
    Sabine

    RépondreSupprimer
  5. total schön... und ich hab mir anfangs gedacht..ok..ziemlich klein..was mach ich damit..aber 2 sind davon schon längst im Einsatz und ich will mindestens noch eine mehr...hätte ich nie gedacht...glg emma

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. danke liebe Emma - und danke auch für diesen tollen sew-along (der erste, an dem ich mich beteilige). mir gings mit der Tasche genauso. Zuerst war ich auch etwas skeptisch (bin es gerade wieder bei der Taschentuchtasche - aber auch da werde ich sicherlich noch die positiven Seiten entdecken) aber inzwischen denke ich, eine Karo muss man überall dabei haben. Liebe sonnige Grüsse aus dem Wallis.

      Supprimer